Bulgursalat

Report Violation

Bulgursalat Bilder
1 von 1 Fotos rezepter
Bild hochladen
Eingetragen von: Rezepter
Kategorie:  türkische Küche
Gesehen:  3118 views
Vorbereitungszeit:  5 min
Kochzeit:  10 min
Gang: Salate
Anforderung: Hobbykoch


Zutaten

1 Knoblauchzehe
250 Gramm Bulgur
1 klein Aubergine
200 Gramm junge Zuchini
4 Esslöffel Olivenoel
1 Schalotte
10 schwarze Oliven
1 Bund Basilikum
1 Zitrone
1/8 Liter Gemuesebruehe
Salz, Pfeffer

Anleitung

Die Knoblauchzehe fein hacken. Den Bulgur mit dem Knoblauch in 1/2 Liter kochendes Wasser geben, 1 Teeloeffel Salz hinzufuegen und bei kleiner Hitze 10 - 15 Minuten koecheln, ohne Deckel abkuehlen lassen.

Aubergine und Zucchini waschen, putzen und in Wuerfel schneiden, salzen und auf einem mit 2 Essloeffel Olivenoel ausgestrichenem Backblech verteilen.

Unter dem Backofengrill roesten, dabei ab und zu wenden. Wenn das Gemuese gebraeunt ist, abkuehlen lassen.

Die Schalotte abziehen und fein wuerfeln. Die Oliven entsteinen und vierteln. Das Basililikum waschen und in Streifen schneiden.

Die Nuesse in einer beschichteten Pfanne roesten, bis sie duften. Alle Zutaten miteinander vermischen.

Aus dem Saft der Zitrone, uebrigem Olivenoel, Bruehe, Salz und Pfeffer einen Dressing ruehren, unter den Salat ziehen und anrichten.

Rezept Info


Quelleangabe: Bild: http://commons.wikimedia.org/wiki/User:Noumenon
Video: 

SRY, leider noch keine Bewertungen für dieses Rezept

Wenn Du möchtest schreibe doch eine Bewertung