Kartoffel Krabben Bällchen

Report Violation

Kartoffel Krabben Bällchen Bilder
1 von 1 Fotos rezepter
Bild hochladen
Eingetragen von: Rezepter
Kategorie:  Karibik
Gesehen:  4186 views
Vorbereitungszeit:  10 min
Kochzeit:  20 min
Gang: Vorspeisen
Anforderung: Hobbykoch


Zutaten

250 g Kartoffeln, gekocht
20 g Butter
1 Eidotter
25 g Edamer Käse, gerieben
1 EL Petersilie, fein gehackt
1/2 Zwiebel, fein gehackt
250 g Krabben, geschält
und grob gehackt
Mehl zum Rollen
25 g Semmelbrösel
1 kleines Ei, leicht geschlagen
Fritieröl
Salz, Pfeffer

Anleitung

Die gekochten Kartoffeln zerdrücken und mit 10 g Butter, Eidotter, Käse und Petersilie vermischen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der restlichen Butter die Zwiebel anbraten, aber nicht braun werden lassen.

Die Zwiebel und die Krabben unter die Kartoffelmasse heben und daraus etwa 1-2 cm große Bällchen formen.

Die Bällchen in Mehl rollen, in das geschlagene Ei tauchen und in den Semmelbröseln wälzen.
Auf eine beschichtete Backfolie legen und kaltstellen.

Das Fritieröl in der Friteuse oder einer tiefen Pfanne auf 195°C erhitzen und die Bällchen
gold braun braten.

Auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort servieren.


SRY, leider noch keine Bewertungen für dieses Rezept

Wenn Du möchtest schreibe doch eine Bewertung